From the blog

Pärchenshooting mit Alina & David

verliebt Frankfurt

Es begann mit einer kleinen Ausschreibung

Wenn man am Anfang steht und gerne zeigen möchte was man kann, aber noch nicht wirklich bekannt ist, überlegt man sich wie man dagegen etwas tun kann. Ich startete also einen kleinen Aufruf über meine Facebookseite, bei dem sich Pärchen für ein Shooting bewerben konnten. Auf diesen Post meldeten sich auch Alina & David bei mir.

Couple Shoot

  

Sie schrieben mich sehr nett und freundlich an und ich sagte sofort ja. Alina hat in 2012 als sie gerade 25 Jahre jung war eine nicht ganz so schöne Diagnose bekommen und musste seit dem sehr oft operiert werden. Ihre Geschichte hat mich so sehr fasziniert, in dem Sie so viel Lebensmut und Frohsinn hat obwohl eine wirklich schwere Zeit hinter ihr liegt. Da konnte ich gar nicht mehr nein sagen 🙂

Kurz bevor es dann so weit war und wir uns treffen wollte, haben die Beiden einen weiteren privaten Rückschlag erleiden müssen. Ich bot an, dass wir das Shooting noch mal verschieben aber wir haben uns trotzdem getroffen. Und was soll ich sagen, es war genau das Richtige in diesem Moment. Da ich meine Paare vor der Kamera gerne kennen lerne und mit Ihnen ins Gespräch komme verrieten sie mir gegen Ende des Shootings wie sehr Ihnen die Atmosphäre mit mir gefallen hat und haben sich dafür bedankt, dass ich sie in dieser Zeit so wohl gefühlt haben, dass sie einfach abschalten konnten und für einen Moment alles um sich herum vergessen konnten. Ich glaube dies ist mit eins der größten Komplimente die man bekommen kann! Ich möchte mich bei euch beiden von herzen für diesen wunderbaren Nachmittag bedanken!
Wer sich für die Geschichte von Alina interessiert kann diese unter dem folgenden Link gerne verfolgen: https://www.facebook.com/Mrs.A.Hinkebein/

Hochzeit Gießen

Hochzeitsreportage

Hochzeitsfotos Gießen

Pärchenshooting

Couple Shoot    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.